Lindau – Bodensee, Deutschland

Für Wochendendausflüge bieten sich Distanzen von 1 bis 2 Stunden Fahrtweg förmlich an. Wir schätzen die Nähe zum See und knöpfen uns dieses Wochenende Lindau am Bodensee als unser nächstes Ausflugsziel vor.

Wir fahren gleich Freitag Abend los und übernachten auf dem öffentlichen Stellplätzen in Lindau selbst. Die Stellplätze kosten und wir lösen bis Samstag Morgen damit wir am nächsten Tag unseren Platz für’s Wochenende finden können.

IMG_2820

Es ist Hochsaison und alle Campingplätze am See sind ausgebucht. Am Morgen früh auf freiwerdende Plätze zu lauern liegt uns nicht. So fällt unsere Wahl zu übernachten dieses Mal auf den Camping Gitzenweiler Hof der etwas oberhalb Lindau liegt. Der Platz ist so riesig gross, wir haben Glück und es sind noch einige Plätzchen frei.

Auch Grillieren, zu Deutsch „Grillen“, tun wir mit viel Liebe. 😉

Gleich am Ein-, Ausgang des Campingplatzes gibt es eine Bushaltestelle von wo man in kurzen, regelmässigen Intervallen mit dem Bus direkt nach Lindau gefahren wird. Von der Bushaltestelle in Lindau selbst geht man dann getrost zu Fuss auf die hübsche Insel Lindau. Natürlich kann man das genauso gut mit dem Fahrrad bewältigen.

Vom neuen Lindauer Leuchtturm (aus 1856) und seiner Ausblicksplattform sieht man wunderbar auf den Lindauer Hafen und auf den Bodensee hinaus.

IMG_2849IMG_2832

Der neue Lindauer Leuchtturm ist allein schon wegen seines Innenlebens ein Besuch wert. All die alten Schriften, Grafiken und Weisheiten die darin vermerkt sind laden zum Verweilen ein.

Durch die Altstadt geschlendert und am Hafen angekommen laden unzählige Kaffees und Restaurants zu einem kühlen Getränk, einem Eisbecher oder grad was grösserem.

In Lindau gibt’s natürlich nicht nur hiesiges zu bewundern. Auch die Partnerin wird ab und an genauer unter die Lupe genommen. 🙂

IMG_2852

Unser Besuch in Lindau war ein netter Ausflug und es hätte in der Region mit Sicherheit noch viel mehr gegeben um sich zu betätigen. Der gewählte Campingplatz bietet unheimlich viel für Familien, Markt, Einkaufsladen, Restaurant, Freibad, Spielplatz, Ponyreiten, etc.

Für uns hat’s auch ohne Familie gepasst. Auf Wiedersehn Lindau!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: